Medien |  NewsJobs  |  Kontakt

Nachsichtgeräte der neusten Generation: Positive Bilanz nach rund drei Einsatzjahren

17. April 2021
Im Sommer 2018 hat die AAA Alpine Air Ambulance die Cockpits ihrer Rettungshelikopterflotte mit Nachtsichtgeräten der neusten Generation für den Piloten und den HEMS-Crew-Member ausgerüstet. Die moderne Weissphosphortechnik bietet zahlreiche Vorteile: Grösseres Sichtfeld und stärkere Kontraste. Die Augen des Piloten und des Luftrettungssanitäters werden nicht so schnell müde. Das Fliegen in der Nacht wird damit sicherer – dank besserer Sicht. Die AAA Alpine Air Ambulance zieht somit eine positive Bilanz.

Vorteile von Nachsichtgeräten der neusten Generation:

  • Besserer Kontrast und Bildqualität
  • Grösserer Sichtfeld
  • Weniger Augenbelastung und Ermüdung
  • Verbesserte Leistung bei schwachen und starken Lichtverhältnissen
  • Verbesserter Übergang zwischen schwachen und starken Lichtverhältnissen
  • Reduzierte Lichthöfe und verbesserte Tiefenwahrnehmung

Lions Air AG
Firmensitz: Verenastrasse 11, CH-8832 Wollerau
Postadresse: PO Box 233, CH-8058 Zürich Flughafen
Phone +41 44 828 88 88
Fax +41 44 828 88 99
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.lionsair.ch

Member of Lions Air Group AG