Medien |  NewsJobs  |  Kontakt

Immer auf dem Fliegenden

Hier finden Sie das Neuste von der Lions Air Group und ihren Tochterfirmen.

Lions Air Group AG mit neuem Flottenmitglied

08. November 2020
Eine neue new Beech KingAir B200 Blackhawk Edition wird ab sofort für Organ- und Ambulanztransporte sowie Passagiertransporte eingesetzt. Die Feuerwehr des Flughafen Belp Bern begrüsste das jüngste Familienmitglied der Lions Air Group gestern nach der ersten Landung mit einer traditionellen Wasse...

Intensives Pfingstwochenende für die AAA-Rettungshelikopter

02. Juni 2020
Die Rettungshelikopter «Lions 1» und «Lions 3» der Alpine Air Ambulance (AAA) sowie der von ihr betriebene «Christoph Liechtenstein» der AP3 Luftrettung flogen über das Pfingstwochenende 36 Einsätze. Zur Medienmitteilung ...

Weiterer Bell 429 in Rettungshelikopterflotte

08. Mai 2020
Die AAA Alpine Air Ambulance (AAA) hat einen weiteren Rettungshelikopter eingeflottet: Der BELL429 wird auf den Basen Birrfeld, Balzers, Bern und Andorra eingesetzt. Der Helikopter ist auch für Hochgebirgseinsätze ideal.

«Zämehäbe»: Zusammen sind die Rettungsdienste stark!

27. April 2020
«Zämehäbe»: Zusammen sind die Rettungsdienste stark! Organisiert von der AAA Alpine Air Ambulance kamen vor ein paar Tagen verschiedene Rettungsdienste für ein Fotoshooting zusammen. Mit dabei waren die Rettung Aargau West, der RDSG, Schutz & Rettung Zürich und die Rettungs...

AAA-Crews transportieren bisher über 200 Patienten mit Verdacht auf oder bestätigter Infektion mit Corona Virus

14. April 2020
Die AAA Alpine Air Ambulance (AAA) steht bereits seit sechs Wochen rund um die Uhr im Einsatz für SARS-CoV-2 / COVID-19-Transporte: vom 28. Februar an mit einem Sonderfahrzeug für Isolationstransporte gehfähiger Patienten, in der Folgewoche mit einem dedizierten Ambulanzfahrzeug für Liegendtransp...

AAA verlegt deutsche Covid-19-Patienten mit Isolationstransporthelikopter

27. März 2020
Die AAA Alpine Air Ambulance hat seit dem 16. März 2020 einen für den Transport von SARS-CoV-2 / COVID-19 infizierte Patienten speziell ausgerüsteten und isolationstauglichen Rettungshelikopter in Betrieb. Zudem hat die Crew dafür ein spezifisches Patienten-Isolationssystem entwickelt. Diese dich...

AP3 Luftrettung und Landespolizei Liechtenstein gemeinsam im Bergrettungseinsatz

26. März 2020
Am Donnerstag, 26. März 2020 verunfallte ein Wanderer im Gemeindegebiet Triesen, Tuass/Tobel. Auf Grund des unklaren Unfallortes bot die Landespolizei das Team Christoph Liechtenstein der AP3 Luftrettung in Balzers zur Suche auf Nach einem kurzen Suchflug mit dem Einsatzleiter und einem Alpinpoli...

AAA Alpine Air Ambulance stellt speziellen Intensivtransporthelikopter für SARS-CoV-2 / COVID-19-Transporte bereit

16. März 2020
Die AAA Alpine Air Ambulance (AAA) nimmt ab sofort einen für SARS-CoV-2 / COVID-19-Transporte in der Schweiz speziell ausgerüsteten und isolationstauglichen Intensivtransporthelikopter in Betrieb. Zur Medienmitteilung ...  

Üben für den Ernstfall

13. Januar 2020
Am Samstag fand das Winter-Windentraining der AP3 Luftrettungsbasis Balzers statt. Fünf Piloten, ebenso viele HEMS-Crewmember und die 18 Notärztinnen und Notärzte der Basis trainierten die verschiedenen Rettungsszenarien mit der Winde und der Longline. Die Crew der AP3 Luftrettung führt alle 90 T...

Buchhinweis: «Komplikationen in der Notfallmedizin: Fallbeispiele - Analyse – Prävention»

08. Januar 2020
Zwei Notfallärzte der AAA Alpine Air Ambulance AG haben ein notfallmedizinisches Lehrbuch veröffentlicht. Wolfgang Mayer Scarnato und Thomas Ahne richten sich mit ihrer Publikation an alle in der Notfall- und Akutmedizin Tätigen. Anhand von 29 Fallbeispielen fokussieren sie auf unterschiedliche T...

Jungfernflug geglückt: Die AP3 Luftrettung blickt auf ein erfolgreiches erstes Betriebsjahr zurück

16. Dezember 2019
Seit einem Jahr verfügt Liechtenstein mit der AP3 Luftrettung über eine eigene Rettungshelikopterbasis. Die von der Schweizer AAA Alpine Air Ambulance am Heliport Balzers betriebene Basis ist mit bisher über 400 Missionen eine Erfolgsgeschichte. Die Crew des «Christoph Liechtenstein» konnte dank ...

AP3 Luftrettung am Liechtensteiner Gesundheitskongress

20. September 2019
Die in Balzers stationierte AP3 Luftrettung ist am Wochenende am diesjährigen GEKON in Schaan anzutreffen: Die Crew informiert über das richtige Verhalten im Notfall, orientiert darüber, wer die Kosten von Rettungseinsätzen trägt, demonstriert eine Windenrettung und stellt einen Helikoptersimulat...

Heliport Balzers: Erfolgreicher «Tag der offenen Basis 2019»

15. Juni 2019
Die am Heliport Balzers ansässigen Firmen haben am 15. Juni 2020 zu einem Tag der offenen Basis eingeladen. Über 2’500 grosse und kleine Besucherinnen und Besucher nahmen die Gelegenheit wahr, den Heliport für einmal von einer anderen Seite zu sehen. Die Veranstalter zogen ein positives Fazit: De...

AAA Alpine Air Ambulance unterstützt SCHILLER-Reomed-AG am Aktionstag 144

14. April 2019
Am Aktionstag Sanitätsnotruf 144 am 14.4. weihte die SCHILLER-Reomed AG in Obfelden einen neuen öffentlich zugänglichen Defibrillator ein. Am Anlass waren die First Responder der Feuerwehr, die ALPINMEDIC-Ambulanz und der AAA-Rettungshelikopter vor Ort präsent. Zur Medienmitteilung ...

Lions Air Group AG übernimmt ersten Airbus H160 für die VIP-Fliegerei

10. März 2019
Airbus Corporate Helicopter ist mit dem neuen Helikoptermodell H160 ein Coup gelungen: Der Helikopter verfügt nicht nur über ein futuristisches Design, er ist leistungsstärker, umweltfreundlicher, wirtschaftlicher, sicherer und bietet mehr Komfort. Die Premiere im VIP-Segment erfolgt in der Schwe...

Einsatzintensives Wochenende für die Luftrettung im Netzwerk der AP3 Luftrettung

20. Februar 2019
Am vergangenen Winterwochenende waren die Rettungshelikopter in der Alpinregion besonders gefordert: Die AP3 Luftrettung, die DRF Luftrettung, ARA Luftrettung und die AAA Alpine Air Ambulance flogen von ihren sieben Stationen im Vierländereck aus über 100 Einsätze

Einsatzstarker Freitag für die AAA-Rettungshelikopter

09. Februar 2019
Der gestrige Freitag, der 8.2.2019, war ein einsatzintensiver Tag für die, von der AAA betriebenen Rettungshelikopter. Der in Balzers stationierte Christoph Liechtenstein wurde innert zwölf Stunden zu sechs Einsätzen aufgeboten. Durchschnittlich zehn Minuten nach dem Alarm landete die Christ...

AP3 Luftrettung eröffnet Rettungshelikopterbasis Balzers

19. Dezember 2018
Ab heute hat Liechtenstein eine eigene Rettungshelikopterbasis. Der eingesetzte EC 135 mit dem Funknamen «Christoph Liechtenstein» steht ab sofort rund um die Uhr in Bereitschaft. An Bord sind ein Pilot, ein Notarzt und ein Rettungssanitäter. Die erste AP3 Luftrettungs-Basis wird von der Schweize...

Bericht über AAA-Ambulanz in der Andelfinger Zeitung

15. November 2018
Ambulanz zum Anfassen: Die 45 Schüler der Heilpädagogischen Schule sahen sich am letzten Dienstag ein Ambulanzfahrzeug von innen an. Dadurch sollen sie Ängste davor verlieren. Zum Medienbericht ...  

Tag der offenen Basis Rettungsbasis Birrfeld

02. Juni 2018
Die AAA Alpine Air Ambulance hat am Flugplatz Birrfeld eine neue Basis bezogen. Dies feierte das Rettungs- und Ambulanzunternehmen heute mit einem «Tag der offenen Basis». Weit über 5’000 Besucher interessierten sich für den Blick hinter die Kulissen. Medienmitteilung 2.6.2018 Medienmitteilun...

Betriebskonzession für AAA-Helikopterbasis erteilt

17. Januar 2018
An seiner Sitzung vom 17. Januar 2018 hat der Bundesrat die Anpassung des SIL-Objektblattes für den Aargauer Regionalflugplatz Birrfeld genehmigt. Mit der Anpassung des SIL-Objektblattes wurde die Betriebskonzession definitiv neu für 30 Jahre erteilt. Neu erwähnt ist die Helikopterbasis für Rettu...

AAA in der Tele-M1-Serie «Retter im Aargau»

22. Dezember 2017
Die Serie «Retter im Aargau - Kampf um Leben und Tod» wurde an folgenden Tagen auf Tele M1 im Aktuell ab 18.00 Uhr mit stündlicher Wiederholung ausgestrahlt: 27. Dezember 2017 - Teil 1 Rettungswagen KSB 28. Dezember 2017 - Teil 2 Notfallstation KSB 29. Dezember 2017 - Teil 3 Rettungshelikopt...

AP³ Luftrettung gegründet

15. Dezember 2017
Um die grenzüberschreitende Luftrettung in der D-A-CH-Alpinregion noch besser zu gestalten, haben die deutsche DRF Luftrettung, die österreichische ARA Flugrettung und die Schweizer Alpine Air Ambulance AG (AAA) am 15. Dezember 2017 eine gemeinsame Gesellschaft mit Sitz in Filderstadt gegründet. ...

360°-Reportage vom Boten über den «Lions1»

09. Oktober 2017
Seit 2015 fliegt der Rettungshelikopter «Lions 1» auch Einsätze im Kanton Schwyz. Nun hat Geri Holdener vom Boten der Urschweiz die Crew einen Tag lang begleitet. Zum Beitrag ...

AAA-Helikopter an der Jahresübung der Feuerwehr Eggenwil

02. Oktober 2017
Der Lions1 der AAA Alpine Air Ambulance AG hat am 23. September 2017 an der Jahresübung der Feuerwehr Eggenwil teilgenommen. Zum Artikel ...

AAA-Team hat erneut das STEWI unterstützt

23. September 2017
Der Begriff STEWI steht für «Student Trauma & Emergency Weekend», das jährlich stattfindet. Dabei handelt es sich um ein Wochenende, an welchem Studierende der Humanmedizin praktische Skills der Notfall- und Rettungsmedizin erlernen können. Dieses Jahr haben wiederum 80 Medizinstudierende tei...

«Lions 1» in der aktuellen Ausgabe der Boswil-Infos

04. August 2017
Am 31. Mai 2017 war der «Lions 1» zusammen mit dem Rettungsdienst Muri auf Schulbesuch in der Boswiler Schule im Kanton Aargau. Nun ist dazu ein Bericht in der aktuellen Ausgabe der Boswil-Infos erschienen. Zum Artikel ...

AAA-Reportage im Zürcher Oberländer

08. Juli 2017
Der ZO/AvU begleitete den Ustermer Wolfgang Scarnato in seiner Funktion als AAA-Notarzt eine Schicht lang. Zum Bericht ...

«Lions 1» im Deutschen Südwestrundfunk (SWR)

29. März 2017
Der SWR dokumentiert in der Serie «Die Retter vom Feldberg: Sommer des Aufbruchs» die Notfallversorgung rund um den höchsten Berg im Schwarzwald. Auch die AAA ist mit einer kurzen Sequenz vertreten. Zum Beitrag ...  

Fusion von Skymedia AG und Lions Air AG

06. Januar 2017
Ende 2016 haben die Skymedia AG und die Lions Air AG rückwirkend auf den 1. Juli 2016 fusioniert. Dies erfolgte, um die rechtliche und operative Struktur zu vereinfachen. Neu ist somit die gesamte Flotte von Helikoptern und Flugzeugen in einer Gesellschaft zusammengefasst und nicht mehr getrennt ...

Flotte mit Bell 412 erweitert

21. Dezember 2016
Ende Jahr hat die Lions Air Group AG eine neue Bell 412 eingeflottet. Seit Weihnachten 2016 ist dieser Grosshelikopter als «Lions 412» in der Winterbasis in Sion stationiert. Der Helikopter wird vor allem für den Passagierbereich eingesetzt, unter anderem auch fürs Heliskiing.

Annabelle-Reporterin begleitet die AAA

21. Dezember 2016
Atemlos durch die Nacht. So heisst der Artikel der aktuellen Ausgabe des Frauenmagazins Annabelle, in dem über Menschen berichtet wird, die nachts arbeiten – dann, wenn alle anderen schlafen. Ein Reporterteam hat auch einen Organtransport begleitet, den die AAA Alpine Air Ambulance AG im Auftrag ...

AAA an der Feuerwehrübung in Küttingen

03. November 2016
Im Sommer 2016 hat das AAA-Team an der Einsatzübung der Feuerwehr Küttigen teilgenommen. Nun wurde ein Video der Übung publiziert.

Tag der offenen Tür auf der Basis Birrfeld

15. Oktober 2016
Im Rahmen der Herbstveranstaltungen auf dem Flugplatz Birrfeld lädt die AAA am Samstag, den 15. Oktober 2016 ab 14.00 Uhr zum Tag der offen Basis ein! Neben den verschiedenen Ambulanzfahrzeugen und der Rettungsbasis ist der Helikopter «Lions 1» zu besichtigen. Das Ärzte- und Sanitäterteam sowie d...

AAA und Hirslanden an der Tour de Suisse

07. Oktober 2016
Zwei Jahre lang verbesserten der Rennarzt Dr. Thorsten Hammer, Oliver Wagner von AAA Alpine Air Ambulance AG (AAA) und die Hirslanden Gruppe mit ihrer Expertise in der Notfallmedizin die medizinische Versorgung der Schweizer Landesrundfahrt. Die wenigen verletzten Profis der Tour de Suisse 2016 p...

AAA am Rettungstag in Wettingen

25. September 2016
Die zweite Ausgabe des Rettungstages in Wettingen war informativ und unterhaltsam. Höhepunkt des Tages war die Landung des Rettungshubschraubers der Alpine Air Ambulance. Mehr lesen ...  

Check up-Reportage über die Lions-1-Crew

19. August 2016
Check up – Das Gesundheitsmagazin von Tele M1, TeleZüri, TeleBärn und @TV24 hat das Lions 1-Team begleitet und berichtet in einer dreiteiligen Serie über den Alltag auf der Basis und die Einsätze. Start ist Montag der 22. August 2016 um 18:15.  

Lions Air Group AG filmt neues Swiss-Bombardier-Flugzeug

06. Juli 2016
Die Filmcrew der Lions Air Goup AG erstellte mit dem EC 135 die Luftaufnahmen für die Präsentation der neuen Bombardier-C-Serie der Swiss.  

Lions Air Group am Zürifest 2016

03. Juli 2016
Lions Air Group AG hat in diesem Jahr erneut die Flugshow des grössten Schweizer Volksfests organisiert. Neben dem Heli-Ballett mit der Patrouille ASPA hat das Skymedia-Team die Helikopter für die Strapatenshow geflogen und für beide Feuerwerke am Freitag und am Samstag ihre Multicopter eingese...

Jahresmedienkonferenz Alpine Air Ambulance

09. Mai 2016
Die Alpine Air Ambulance (AAA), deren Rettungshelikopter auf dem Flugplatz Birrfeld stationiert ist, präsentierte an ihrer Medienkonferenz die Geschäftszahlen 2015. Gleichzeitig zeigt die Rettungs- und Ambulanzfirma mit ihrer Investition in den Neubau – Hangar und Betriebsgebäude – ihr Engagement...

Neueröffnung Flugplatzrestaurant Birrfeld

16. März 2016
Am Freitag, den 18. März 2016 öffnet das Flugplatzrestaurant unter neuer Führung der in Gründung befindlichen Restaurant Cockpit Birrfeld AG – einem gemeinsamen Unternehmen von Regionalverband Aargau des Aero-Clubs der Schweiz, R.T. Gastro AG und der Lions Air Group AG. Das Restaurant trägt wesen...

Lions Air Group AG übernimmt gesamtes Aktienkapital der AAA

07. Dezember 2015
Der Touring Club Schweiz (TCS) ist als Aktionär aus der vor vier Jahren gemeinsam mit der Lions Air Group AG gegründeten Alpine Air Ambulance (AAA) ausgestiegen. Die AAA wird künftig von der Lions Air Group AG alleine betrieben, ihre bisherigen Dienstleistungen u.a. auch für den TCS werden unverä...

AAA engagiert sich am internationalen Weltherztag in der Schule Balgrist

07. Dezember 2015
Anlässlich des internationalen Weltherztages hat die Klinik Hirslanden heute in Zürich rund 170 Kinder im Bereich Reanimation geschult. Die Kinder wurden von 8.00 bis 15.00 Uhr durchgehend betreut und durchliefen verschiedene Posten, wie z.B. ein riesiges begehbares Herz, Besichtigung eines Rettu...

AAA besucht Zeltlager der Waldshuter Jungfeuerwehren

28. Juli 2015
Die Alpine Air Ambulance hat mit dem Rettungshelikopter «Lions 1» das Kreiszeltlager für die Jugendfeuerwehren im Landkreis Waldshut besucht. Mehr lesen ...

Rettungseinsatz in Schönenwerd SO

02. Juli 2015
Das Einsatzteam der AAA hat heute einen jungen Mann nach einem Badeunfall aus der Aare geborgen. Der Patient wurde anschliessend in ein Spital geflogen.  

AAA erhält Rettungsdienstbewilligung des Kantons Luzern

01. Juli 2015
Der Kanton Luzern hat der Alpine Air Ambulance (AAA) eine Bewilligung zum Betrieb eines Transport- und Rettungsunternehmens im Kanton Luzern erteilt. Grund für dieses weitere kantonale Bewilligungsgesuch der AAA ist, eine zweifelsfreie rechtliche Basis für kantonsübergreifende Transporte zu haben.

AAA ergänzt Rettungskräfte im Landkreis Waldshut

14. Dezember 2014
Die Alpine Air Ambulance AG (AAA) fliegt ab dem neuen Jahr subsidär Rettungseinsätze im Landkreis Waldshut in Deutschland, wenn die Helikopter der lokalen Rettungsorganisationen nicht verfügbar sind. Eine entsprechende Bewilligung wurde Anfang Dezember 2014 vom baden-württembergischen Innenminist...

Neue EASA-Richtlinien umgesetzt

10. November 2014
Seit 28. Oktober 2014 gelten in der Schweizer Zivilluftfahrt die EU-Richtlinien der Europäischen Agentur für Flugsicherheit (Easa). Aus Sicherheitsgründen schreiben diese Richtlinien den Einsatz von zweimotorigen Helikoptern für Rettungsflüge vor. Lions Air Group hat die neuen EU-Regulations umge...

AAA erhält Rettungsdienstbewilligung des Kantons Bern

03. Februar 2014
Das Spitalamt der Gesundheits- und Fürsorgedirektion des Kantons Bern hat der AAA per 3.2.2014 eine Bewilligung zum Betrieb eines Rettungsdienstes im Kanton Bern erteilt. Die Zulassung wird im Rahmen des Binnenmarktgesetzes sowie dem kantonalen Spitalversorgungsgesetz verfügt. Grund für dieses ka...

Feuerwerk am Züri-Fäscht 2013

20. Januar 2014
Das Video vom Feuerwerk mit Helikopter am Züri-Fäscht 2013 ist online.  

AAA ins Rettungsdispositiv des Kantons Zürich aufgenommen

29. November 2013
Nach Gesprächen mit allen beteiligten Organisationen und in Absprache mit der Gesundheitsdirektion Kanton Zürich, wird per 01.01.2014 in Ergänzung zu den Einsatzmitteln der Rega sekundär auch der Rettungshelikopter der Alpine Air Ambulance in die Dispositive der rettungsdienstlichen Versorgung im...

Kanton Schaffhausen erteilt Rettungsdienstbewilligung

23. Oktober 2013
Der Kanton Schaffhausen hat die Alpine Air Ambulance (AAA) Anfang Oktober 2013 «zur Erbringung von Leistungen des Ambulanz- und Rettungswesens im Kanton Schaffhausen» zugelassen. Die Zulassung wird im Rahmen des Binnenmarktgesetzes basierend auf der Rettungsdienstbewilligung des Kantons Zürich so...

Kanton AG entscheidet zugunsten der Bevölkerung

18. Juli 2013
Das Departement für Gesundheit und Soziales unter Vorsteherin Susanne Hochuli hat heute entschieden, die Rettungshelikopter-Koordination wie bis anhin über die ELS 144 auszuführen und somit die Einsatzabwicklung bei Notfällen aus einer Hand zu gewährleisten. Dieser Entscheid ermöglicht eine profe...

Partnerschaft mit Swisstransplant

01. Juli 2012
Am 1. Juli 2012 startet eine neue Partnerschaft der Alpine Air Ambulance (AAA) mit Swisstransplant. Die Lions Air Group AG, zu welcher die AAA gehört, führte bereits seit 2010 für verschiedene Schweizer Transplantationszentren Organ- respektive Teamtransporte durch. Seit April 2011 fungierte die ...

Kooperation AAA Aline Air Ambulance und Klinik Hirslanden

02. April 2012
Mit einer neuen Partnerschaft starten die Alpine Air Ambulance (AAA) und die Klinik Hirslanden eine Zusammenarbeit im Bereich der Transporte von intensivpflichtigen Patienten sowie Verlegungen von Spital zu Spital (Sekundärtransporte). Seit Mitte März 2012 stellen die Fachärzte der Klinik H...

AAA Alpine Air Ambulance gegründet

15. November 2011
Der Touring Club Schweiz (TCS) und die Lions Air Group (LAG) gründen per 15. November 2011 die AAA Alpine Air Ambulance. Mit seiner Beteiligung von 49 Prozent an der in Zürich beheimateten Gesellschaft Alpine Air Ambulance (AAA) verfügt der grösste Mobilitätsclub der Schweiz jetzt über drei Notfa...

Lions Air Group AG
Firmensitz: Verenastrasse 11, CH-8832 Wollerau
Postadresse: PO Box 233, CH-8058 Zürich Flughafen
Phone +41 44 828 88 88
Fax +41 44 828 88 99
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.lionsairgroup.com

Member of Lions Air Group AG